• Karl Kipping GmbH

Wozu wird eine Schließanlage gebraucht?

Schließanlagen ermöglichen eine Vergabe von Zutrittsrechten. Nicht alle Personen dürfen Zugang zu bestimmten Bereichen haben: Alle Mieter müssen z.B. Zugang zum Hausflur haben, während ihnen der Zutritt zu fremden Wohnungen oder Kellern verwehrt bleibt.Personen benötigen für den Zugang zu unterschiedlichen Türen nur einen Schlüssel. Dies erhöht die Sicherheit des Gebäudes.

Bei Nutzung einer Schließanlage kann genau festgelegt werden, welche Person zu welcher Tür Zugang hat. Um übersichtlich festzuhalten, wer wo Zutritt hat, ist ein Schließplan notwendig.


Je mehr Zylinder und Personen einbezogen werden, desto umfangreicher wird der Schließplan.

Welche Schließanlage für den Betroffenen am sinnvollsten ist, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, zum Beispiel:

  • Wie viele Personen müssen wie viele Türen schließen können?

  • Gibt es unter ihnen bestimmte Personen, die eine übergeordnete Rolle spielen?

  • Welche Hauptschlösser müssen alle bedienen können?

  • Wie hoch muss die Sicherheitsstufe der Anlage sein?

Alle von uns angebotenen CES-Schließsysteme sind patentgeschützt und erfüllen die höchsten DIN-/EN-Anforderungen. Die Planung einer Schließanlage sollte in enger Zusammenarbeit von Bauherr und Planer erfolgen.

Nur so kann die optimale Schließplan-Struktur gefunden werden, die auch nach Jahren der Nutzung Änderungen oder Erweiterungen ermöglicht.

6 Ansichten